TERMS OF BUSINESS for private customers

Due to German legal requirements for online sales,
this information is only available in German.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verträge mit Verbrauchern (AGB Verbraucher)

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Geschäfte mit Verbrauchern.

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, § 13 BGB.)

1. Allgemeines

1.1 Für Lieferungen und Leistungen gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.2 Unsere Angaben und Angebote hinsichtlich der von uns vertriebenen Produkte und Produktbeschreibungen sind freibleibend. Druckfehler und Irrtümer bleiben vorbehalten.

1.3 Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung stellt noch keine Vertragsannahme dar.

1.4 Ihre Bestellung können wir innerhalb von fünf Tagen annehmen. Mit der schriftlichen Bestätigung/Annahme durch uns (Fax oder E-Mail genügt) kommt der Kaufvertrag zustande. Die Annahme erfolgt regelmäßig durch eine Bestätigung per E-Mail oder Fax.

2. Preise, Zahlungsbedingungen und Zahlungsarten

2.1 Für die Lieferung gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung der Ware. Mit dem Erscheinen unserer aktuellen Preisliste verlieren alle bisherigen Angebote ihre Gültigkeit. Die Währung der in der Weinliste angeführten Preise ist € (Euro). Preise gelten per Flasche, Ausstattung, Verpackung, Einwegkartons (sortiert in beliebiger Zusammenstellung) ab Keller Ürzig und beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer zum Zeitpunkt der Drucklegung.

2.2 Eine genaue Aufstellung der Versandkosten entnehmen Sie bitte unserer Versandkostenübersicht.

2.3 Wir akzeptieren Zahlung per Überweisung, PayPal und Lastschriftverfahren. Die Rechnung liegt in der Regel der Lieferung bei. Bei Stammkunden kann Lieferung auf Rechnung vereinbart werden.

3. Lieferung, Liefertermin, Versand

3.1 Wir verpacken in 6er, 12er, 15er, 18er und 21er Kartons, ausgenommen Präsentsendungen.

3.2 Nach unserem Ermessen bestimmen wir Versandart, Versandweg und Frachtführer, sofern keine ausdrücklichen Weisungen durch den Besteller erfolgen.

3.3 Die Lieferzeit der bestellten Waren beträgt 2-3 Tage ab Vertragsschluss und -soweit nicht Lieferung auf Rechnung vereinbart wurde- Zahlungseingang. Sie erhalten Ihre Ware damit bei einem nationalen Versand in der Regel spätestens 8 Tage nach Ihrer Bestellung, wenn Sie keine andere Lieferzeit vereinbart haben. Die Lieferzeit für internationale versendete Pakete ins europäische Ausland beträgt bis zu 19 Tage je nach Abwicklung und Zielland.

3.4 Wir verpacken unsere Waren sorgfältig. Bitte prüfen Sie die Sendung dennoch bei Erhalt auf äußere Unversehrtheit. Sollte ein Transportschaden erkennbar sein, lassen Sie bitte direkt eine Bestätigung durch den Anlieferer erstellen. Sollte sich erst später ein Schaden zeigen, bringen Sie bitte das Paket umgehend

a) zur Post bzw. zu dem eingesetzten Verkehrsträger

b) lassen Sie sich bitte über die Beschädigung eine entsprechende Bestätigung aushändigen

c) senden Sie das Paket mit vorgenannten Unterlagen an uns zurück.

Bei Eingang der beschädigten Ware erhalten Sie üblicherweise umgehend eine Ersatzlieferung

4. Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Weingut C.H.BERRES GbR
vertreten durch Markus Berres
Würzgartenstr. 41
D-54539 Ürzig-Mosel
Deutschland

Telefon +49 (0) 6532 2513
Telefax: +49 (0) 6532 4442
Email: info@berres.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An das
Weingut C.H.BERRES GbR
vertreten durch Markus Berres
Würzgartenstr. 41
D-54539 Ürzig
Telefon: +49 (0) 6532-2513
Email: info@berres.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Datum, Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
—————————————
(*) Unzutreffendes streichen.

Sollten Sie Ihren Widerruf online machen wollen können Sie dieses Kontaktformular benutzen.

5. Online-Streitbeilegung (OS)

6. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Bezahlung der gegenständlichen Lieferung einschl. Nebenforderungen vor.

7. Gewährleistung / Haftungsausschluss

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte

8. Jugendschutzgesetz

Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir alkoholische Getränke nur an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr.

9. Gerichtsstand

Unser Allgemeiner Gerichtsstand ist Bernkastel-Kues.

10. Angaben zum Weingut

Weingut C.H.BERRES GbR
vertreten durch: Dipl. Ing. (FH) Markus Berres
Würzgartenstraße 41
D-54539 Ürzig / MoselTelefon: +49 (0) 6532 – 2513
Fax: +49 (0) 6532 – 4442
Internet: www.berres.de
Email: info@berres.de
Ust.-Id Nr.: DE 148 194 887